CARRER
OPPORTUNITIES

CAREER
OPPORTUNITIES

CAREER
OPPORTUNITIES

Startseite » Karriere

KARRIERE BEI
CONDOR® Custom Solutions

Logo CSS

LEIDENSCHAFTLICH. INSPIRIERT. KOMPETENT

Als einer der führenden Dienstleister für Drahterodiertechnik, Frästechnik und Oberflächenveredelung weist CONDOR® Custom Solutions der Personalentwicklung eine strategisch zentrale Funktion zu. Das leidenschaftliche Engagement unserer Mitarbeiter ist eine der wichtigsten Erfolgsquellen des Unternehmens. In einem Klima, das geprägt ist von gegenseitiger Inspiration und fachlicher Kompetenz, wächst unsere Belegschaft kontinuierlich an neuen Herausforderungen.

Sie erhält mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten und regelmäßiger Förderung optimale Rahmenbedingungen, um auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben und eigene Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit unserem Team gestalten wir Zukunft – und suchen immer wieder begeisterte, motivierte Mitarbeiter, die Spaß daran haben, Besseres als bereits Vorhandenes zu schaffen.

Unabhängig davon, ob Sie am Anfang Ihres Berufslebens stehen oder schon mittendrin: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Logo CSS

LEIDENSCHAFTLICH. INSPIRIERT. KOMPETENT.

Als einer der führenden Dienstleister für Drahterodiertechnik, Frästechnik und Oberflächenveredelung weist CONDOR® Custom Solutions der Personalentwicklung eine strategisch zentrale Funktion zu. Das leidenschaftliche Engagement unserer Mitarbeiter ist eine der wichtigsten Erfolgsquellen des Unternehmens. In einem Klima, das geprägt ist von gegenseitiger Inspiration und fachlicher Kompetenz, wächst unsere Belegschaft kontinuierlich an neuen Herausforderungen.

Sie erhält mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten und regelmäßiger Förderung optimale Rahmenbedingungen, um auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben und eigene Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit unserem Team gestalten wir Zukunft – und suchen immer wieder begeisterte, motivierte Mitarbeiter, die Spaß daran haben, Besseres als bereits Vorhandenes zu schaffen.

Unabhängig davon, ob Sie am Anfang Ihres Berufslebens stehen oder schon mittendrin: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an yvonne.gauer@condor-group.de.

InnoZent_logo

SchuBS® – Technik –
Schule und Betrieb am Samstag

Ausbildungs- und Studienreife fördern durch SchuBS. Das Projekt SchuBS wurde vom InnoZent OWL e.V. ins Leben gerufen und ermöglicht Schülerinnen und Schülern der neunten Klassen aller Schulformen einen Einblick in technische und soziale Berufe.
Schülerinnen und Schüler können sie für die folgenden Schwerpunkte entscheiden:

•  SchuBS Technik
•  SchuBS IT
•  SchuBS Pflege

Warum SchuBS?

Für Schüler/innen geht es ab Mitte der Klasse 9 in SchuBS darum,

  • zu erleben, wie es ist, in der Atmosphäre eines großen Betriebs Neues zu erfahren – zum Beispiel in einer Metallwerkstatt oder einem Labor.
  • sich selbst kennenzulernen, sich zu orientieren und sich darüber klarzuwerden,ob das erprobte Berufsfeld das richtige für die eigene Zukunft ist.
  • nicht nur für sich allein neues Können zu erwerben, sondern sich auch im Umgang mit den Anderen und der Arbeitsumgebung zu erproben.
  • der Studien-/Berufswahl sowie der Ausbildungsreife näherzukommen.
  • die Chance auf einen guten, passgenauen Ausbildungsplatz erfolgreich zu nutzen – ausgehend von der neu gewonnenen betrieblichen Erfahrung.

Über ein Jahr lang arbeiten und lernen die Jugendlichen samstags in ihrer Freizeit. Dabei werden auch Unternehmensbesuche angeboten.

SchuBS bei der Condor Custom Solutions GmbH & Co. KG

Jungendliche, die das SchuBS Technik Projekt gewählt haben, können bei ihrem Besuch einen ersten Einblick in das Angebot der Condor Custom Solutions GmbH & Co. KG gewinnen.

Der praktische Teil steht bei uns im Fokus. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen ihr eigenes Werkstück bearbeiten: Dabei wird besonders die Fräs- und die Drahterodiertechnik veranschaulicht. Anschließend haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihr Werkstück zu finishen und mit dem Laser zu beschriften. Wer sich zudem für die additive Fertigung (3D-Druck) interessiert, kann sich an diesem Tag auch darüber informieren.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von SchuBS® Technik.

Menü