Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH Fa.Rotte

Geschäftsführender
Gesellschafter

Benedikt Rotte

ROTTE ANLAGENBAU &
FÖRDERTECHNIK

Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH rotte-logo
Die Firma Condor ist seit langem unser Lieferant. Die kurzen Wege, Fachkompetenz und der hohe technologische Anspruch sind für uns ausschlaggebend. Die Firma Ulrich Rotte Anlagenbau und Fördertechnik ist seit 1994 Spezialanbieter für Automatisierungstechnik, Robotik und Sonderanlagen. Innovative Lösungen gehören zu unserem Tagesgeschäft. Gemeinsam mit Condor konnten wir unseren Innovationsgeist wieder unter Beweis stellen. Eigeninitiativ präsentierte Condor uns einen Vakuumgreifer, der zuvor in unserem Anlagenbau ein klassisches Bauteil aus der Metallbearbeitung war. Wir konnten nicht nur das Gewicht des Vakuumgreifers um 72% reduzieren, sondern auch die Montage gänzlich vereinfachen, sodass die Montagekosten um ebenfalls rund 40% gesenkt werden konnten. Dabei wurde das Bauteil im ersten Modell noch nicht einmal konstruktiv überarbeitet und bietet uns sicherlich zukünftig weiteres Einsparpotential am Material.
Auch in Zukunft werden wir insbesondere mit Condor an weiteren innovativen Kundenlösungen arbeiten!
Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH rotte-logo
Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH rotte-logo

Geschäftsführender
Gesellschafter

Benedikt Rotte

Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH Fa.Rotte

Geschäftsführender
Gesellschafter

Benedikt Rotte

Rotte Anlagebau & Fördertechnik GmbH Fa.Rotte

ROTTE ANLAGEBAU &
FÖRDERTECHNIK GMBH

Die Firma Condor ist seit langem unser Lieferant. Die kurzen Wege, Fachkompetenz und der hohe technologische Anspruch sind für uns ausschlaggebend. Die Firma Ulrich Rotte Anlagenbau und Fördertechnik ist seit 1994 Spezialanbieter für Automatisierungstechnik, Robotik und Sonderanlagen. Innovative Lösungen gehören zu unserem Tagesgeschäft. Gemeinsam mit Condor konnten wir unseren Innovationsgeist wieder unter Beweis stellen. Eigeninitiativ präsentierte Condor uns einen Vakuumgreifer, der zuvor in unserem Anlagenbau ein klassisches Bauteil aus der Metallbearbeitung war. Wir konnten nicht nur das Gewicht des Vakuumgreifers um 72% reduzieren, sondern auch die Montage gänzlich vereinfachen, sodass die Montagekosten um ebenfalls rund 40% gesenkt werden konnten. Dabei wurde das Bauteil im ersten Modell noch nicht einmal konstruktiv überarbeitet und bietet uns sicherlich zukünftig weiteres Einsparpotential am Material.
Auch in Zukunft werden wir insbesondere mit Condor an weiteren innovativen Kundenlösungen arbeiten!

VAKKUMGREIFER & STANZWERKZEUG

Menü